24.04.2018

Richard Lugner erhält Auszeichnung für seine PR-Arbeit

Florian Laszlo überreicht Richard Lugner seinen Pressespiegel

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder
Die Marke Lugner
Egal ob in Print, Online oder TV: Österreichs bekanntester Baumeister Richard Lugner – auch bekannt als „Mörtel“ – glänzt mit prominenten Opernballgästen, als Bundespräsidentschaftskandidat sowie als Person des öffentlichen Lebens. 
Während sich der Begriff Influencer Marketing erst in den letzten Jahren etabliert hat, so wusste Lugner schon lange bevor es Social Media gab, wie er mit seinen Auftritten Aufmerksamkeit erzeugt. Über die Jahre entstand so ein Kult um seine Person, den er strategisch nutzt, um sein Einkaufszentrum Lugner City zu bewerben.
 
Langjähriger Partner des »OBSERVER«
Ein High-Society-Löwe wie Lugner braucht eine professionelle Medienbeobachtung, um in der Flut der Berichterstattung den Überblick zu behalten. Hier arbeitet Richard Lugner seit mittlerweile mehr als 20 Jahren erfolgreich mit dem »OBSERVER« zusammen, Österreichs Marktführer in Media Intelligence und Analyse.
Als „Heavy-User“ sammelt Mörtel seit Jahren leidenschaftlich alle Beiträge, in denen über ihn berichtet wurde. Seine Medienresonanz kam auch bereits zu TV-Ehren, durch den bekannten Society-Journalisten Dominic Heinzl.
 
„Richard Lugner ist als Unternehmer und Person des öffentlichen Lebens über die österreichischen Grenzen hinaus bekannt. Er bewegt die Medien mit seiner Art, wie es heute die Kardashians machen. Es ist sehr beeindruckend, dass er mit seinen 85 Jahren so aktiv kommuniziert“, so Florian Laszlo, Geschäftsführer des »OBSERVER«.
 
Corporate-Art-Objekt als Auszeichnung für PR-Profi Lugner 
Florian Laszlo überreichte Richard Lugner seinen personalisierten O.VATION-Pressespiegel als Anerkennung für seine herausragenden Leistungen als Kommunikator. Dieser „Pressespiegel" ist ein vom Künstler Raoul Haspel designtes Corporate-Art-Objekt, das auf 120 Stück limitiert ist. Er wurde im Rahmen des 120-jährigen Jubiläums des »OBSERVER« gestaltet und an ausgewählte Kommunikatoren verliehen.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5.760 x 3.840
Richard Lugner und sein personalisierter Pressespiegel
5.760 x 3.840

Kontakt



Philip Wamprechtsamer, BA
Presse und Kommunikation
 
»OBSERVER« GmbH 
Medienbeobachtung & Analyse 
 
Lessinggasse 21 
A-1020 Wien 
Fon: +43 1 213 22 325
Fax: +43 1 213 22 200 
E-mail: pw@observer.at 
Web: www.observer.at
Twitter: @OBSERVER1896

Florian Laszlo überreicht Richard Lugner seinen Pressespiegel (. jpg )

Maße Größe
Original 5760 x 3840 4,9 MB
Medium 1200 x 800 90,2 KB
Small 600 x 400 38,6 KB
Custom x