21.09.2017

»OBSERVER« bringt den Newsroom für alle

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
In Zusammenarbeit mit der international erfolgreichen Technologie Firma x.news bietet die Media-Intelligence Agentur »OBSERVER« ab sofort eine Lösung für den modernen digitalen Newsroom an.

Im Rahmen der österreichischen Medientage wurde die Kooperation zwischen der Media Intelligence Agentur »OBSERVER« und der international erfolgreichen Medien-Technologie-Firma x.news bekannt gegeben. X.news ist ein innovatives Recherche-Tool, welches den Anwendern ermöglicht, relevante Informationen zu bündeln. Die Newsroom-Lösung wurde ursprünglich von und für Journalisten entwickelt, um die Arbeit bei der Recherche zu erleichtern. Dabei werden unterschiedliche Quellen wie Agenturen, Online-News und Social-Media in Echtzeit auf ein übersichtliches Interface eingespielt. Einzelne Stories können gezielt verfolgt werden. Die Story wird quasi zum Suchbegriff und erlaubt den Nutzern, immer auf dem neusten Stand der Entwicklung eines bestimmten Themas zu bleiben. Die Ergebnisse werden in Zusammenarbeit mit den Kollegen geteilt. All dies passiert auf einem einzigen Bildschirm.
 
Die Media-Intelligence-Agentur »OBSERVER« bietet den x.news Newsroom ab sofort als maßgeschneiderte Variante für Kommunikationsabteilungen in Unternehmen und Agenturen an. Zusätzlich zu den Nachrichtenagenturen und Online-Quellen können jetzt auch Clippings aus der Medienbeobachtung in einem eigenen Kanal integriert werden.
 
»OBSERVER«-Geschäftsführer Mag. Florian Laszlo ist von der Lösung begeistert:
“Wo man sonst bei der Recherche zwischen einer Vielzahl von Fenstern hin und her wechseln musste, findet man mit x.news alle Informationen übersichtlich auf einer Seite.“
 
X.news information technology-Geschäftsführer Andreas Pongratz über die Zusammenarbeit:
„Wir sind begeistert, dass »OBSERVER« x.news ausgesucht hat, um seine Produktpalette zu erweitern und freuen uns auf eine gelungene Zusammenarbeit.“

Die »OBSERVER« GmbH ist die Full-Service-Agentur für Media Intelligence und seit 1896 Marktführer in der klassischen Medienbeobachtung & Analyse in Österreich. Schon seit Anbeginn ist der »OBSERVER« international tätig und auch Gründungsmitglied der Fédération Internationale des Bureaux d’Extraits de Presse (FIBEP). Kerngeschäft ist die Beobachtung und Analyse von Print, Online, Radio & TV: der »OBSERVER« weist mit über 2400 Zeitungen & Magazinen das größte nationale Mediensample der Branche auf. Internationale Medienbeobachtung in über 80 Ländern wird in Kooperation mit 40 Partnern aus aller Welt abgedeckt.

USP: x.news™ … the complete story research tool – x.news information technology gmbh entwickelte mit x.news™ eine prämierte On Demand-Lösung für den modernen digitalen Newsroom, die primär auf der Microsoft Azure Plattform gehostet wird. x.news™ ist ein innovatives Recherche-System, welches Journalisten die Möglichkeit bietet, viele unterschiedlichste Quellen (Agenturen, Social Media-Portale, Web- sowie interne Quellen) in Echtzeit zu verfolgen, relevante Informationen zu finden, zu sammeln und diese auch mit Kollegen zu teilen – das alles in einem User-Interface und auf einem Bildschirm. Journalisten können sich somit wirklich auf die Kernaufgabe – nämlich ihre Story – konzentrieren und effizienter arbeiten. x.news™ wurde von Journalisten für Journalisten entwickelt, um allen Anforderungen des digitalen Journalismus gerecht zu werden, in der Geschwindigkeit aber auch Genauigkeit wichtiger sind als je zuvor.
 
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3.021 x 3.021

Kontakt



Lisa Bodzenta MSc
Presse und Kommunikation
 
»OBSERVER« GmbH 
Medienbeobachtung & Analyse 
 
Lessinggasse 21 
A-1020 Wien 
Fon: +43 1 213 22 325
Fax: +43 1 213 22 200 
E-mail: bodzenta@observer.at 
Web: www.observer.at
Twitter: @OBSERVER1896

(. jpg )

Maße Größe
Original 3021 x 3021 1,6 MB
Medium 1200 x 1200 108,1 KB
Small 600 x 600 46 KB
Custom x